StartseitePortalKalenderFAQSuchenAnmeldenMitgliederNutzergruppenLogin
Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!
Die leitenden Köpfe


Admin / Web-Master

Sara Uchiha

PN


Co - Admin 1

Akanari Armitage

PN


Co - Admin 2

Stakia

PN


Moderator

Aneroma Hyuuga

PN

Neueste Themen
» Jefferson College Of Medicine
Do Aug 04, 2011 2:06 am von Gast

» diversified
Di Aug 02, 2011 4:39 am von Gast

» Spamalot 2
Mi Jun 15, 2011 2:06 pm von Burak von Retronhelm

» Brüstung
Mi Jun 15, 2011 1:46 pm von Burak von Retronhelm

» Wald von Ame
So Jun 12, 2011 5:54 pm von Aneroma Hyuuga

» Höhle
So Jun 12, 2011 12:50 am von Burak von Retronhelm

» forum rekord
Sa Jun 11, 2011 6:40 pm von Burak von Retronhelm

» Gäste Spamolot
Sa Jun 11, 2011 2:15 pm von Gast

» Reservierungen
Sa Jun 11, 2011 2:10 pm von Gast

Die aktivsten Beitragsschreiber
Burak von Retronhelm
 
Shari Uchiha
 
Sara Uchiha
 
Aneroma Hyuuga
 
Kusonoki
 
Kari Sabakuno
 
Akanari Armitage
 
Yamamoto
 
Shippuuden
 
sakurasan
 
Partner
N-Evo N-S
 
 

Teilen | 
 

 Stakia`s Jutsus

Nach unten 
AutorNachricht
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Stakia`s Jutsus   Mi Apr 09, 2008 8:08 pm

-Daitoppa - großer Durchbruch
Der Ninja hält eine Hand vor dem Mund und sammelt Chakra im mund. Durch einen schnellen ausstoß wird eine Druckwelle erzeugt die alles in einer Strecke von bis zu 10 Metern, niederwalzt.

-Kaze no Yaiba
Kaze no Yaiba ist ein A-Rang Nin-Jutsu bei dem ein Wirbelwind den Gegner umhüllt und ihn dann in Stücke reist. Anders als ein echtes Schwert das abgeblockt werden kann, schneidet der Wind ohne großen Widerstand wie ein Messer durch Butter.

-Renkuudan - Drilling Air Projectile
Der Anwender spuckt einen kleinen Windball, der das Ziel zurückstößt, sollte er treffen. Mit zunehmendem Ninjutsuattribut kann dieser Ball größere Ausmaße annehmen und stärkere Folgen mit sich ziehen, wie zum Beispiel einen leichten Sturm im Zielgebiet.

-Kyou Iki No Jutsu
Eine Technik, mit der der Benutzer Luft in seiner Lunge komprimieren kann und so in der Lage ist, die Luft für lange Zeit anzuhalten. Mit etwas Übung kann man die Luft mehrere Stunden, sogar Tage anhalten.


-Reiki Kaze No Jutsu
Erschafft eine Aura aus Wind um den Benutzer, die in der Lage jegliche Art von Wurfgeschoßen abzuwehren.

-Senpuu Hashira no Jutsu
Mit dieser Technik wird eine Säule aus Wind erschaffen, die den Gegner einschließt. Werden Wurfwaffen geworfen, so erhöht die andauernde Zirkulation des Windes den Schaden um ein Vielfaches.

-Gougi Gufuu no Jutsu
Diese Technik verwandelt einen sonnigen Tag in einen rasenden Alptraum. Ein Hurricane zieht sich um den Benutzer, heftige Winde beginnen zu wüten, alles um sie herum in Mitleidenschaft ziehend. Solange der Ninja im Sturmauge steht, bekommt er keinerlei Schaden..

-Kawarimi no Jutsu
Diese Technik erlaubt es den Platz mit einem Objekt in der Umgebung zu tauschen. Zum Bespiel, Pflanzen, Personen, Baumstämme. Bevorzugt werden an diesen Objekten Fallen angebracht um den Überraschungseffekt noch zu vergrößern. Diese Grundlagendisziplin beherrscht jeder Ninja. Der Tausch mit Personen jedoch ist nur gestattet, wenn diese entweder stark unterlegen, überrascht oder betäubt ist. Außerdem muss man dafür auf Jo-Nin Niveau sein.

-Henge no Jutsu
Dieses Standart-Jutsu erlaubt es dem Anwender sich in jede Person, Tier oder in ein Objekt seiner Wahl zu verwandeln und dessen äußere Erscheinung anzunehmen.


-Nawanuke no Jutsu
Diese Jutsu befreit den Anwender aus einfachen Fallen, wie zum Beispiel, Fallstricken oder wenn er geknebelt wurde.

-Kakuremino no Jutsu
Die Technik erlaubt es einem Ninja sich mit Hilfe eines Umhanges oder Kleidungsstückes so gut zu tarnen, dass er perfekt mit seiner Umgebung verschmilzt

-Bunshin no Jutsu
Der Anwender der Technik erschafft eine oder mehrere Illusionen von sich selbst. Dabei verschwinden diese augenblicklich wenn sie mit etwas in Berührung geraten. Dieses Jutsu kann vom Byakugan und dem Sharingan durchschaut werden. Doch auch der geschulte Blick einer normalen Person kann diese Kopien unterscheiden.


-Jibaku Fuda: Kassei
Der Shinobi konzentriert sein Chakra um den Mechanismus einer entfernten Bombe zu aktivieren. Diese Technik ist mit genügend Übung steigerungsfähig. Kann ein Akademiestudent zunächst nur normale Explosionstags zünden, besitzt ein A-Rang Shinobi eine größere Reichweite und kann die Explosionskraft verstärken.

-TobidMgu
Waffen die zu schwer oder zu unhandlich sind um ständig mit sich herumgetragen zu werden, können mit diesem Jutsu bequem als BeschwörungsJutsu verstaut werden. Die Schriftrolle muss zu diesem Zweck für die Objekte, welche sie beherbergen soll geschrieben sein und wird wie jede Andere aktiviert um die entsprechenden Objekte wieder herbei zu rufen.


-Kinobori
Durch eine kontrollierte Chakrafokussierung in den Füßen ist es dem
Anwender dieser Technik möglich an glatten Flächen hinauf zu laufen,
wie zum Beispiel an Bäumen, Wänden, Klippen...


-Mugen
Der Anwender konfrontiert sein Gegenüber mit einem Alptraum. Diesesmuss dazu bewusstlos sein oder schlafen, und wird augenblicklich nachAnwenden der Technik in verängstigtem Zustand aufwachen.

-Kori Shinchu no Jutsu
Der Anwender verwirrt mit dieser Illusion die Gegner und lässt sie unbemerkt immer wieder denselben Weg laufen, bis diese völlig erschöpft sind. Diese Kunst ist schwer zu durchschauen, da man sie lange nicht bemerkt.

-Shunshin no Jutsu
Shunshin no Jutsu ist ein D-Rang Nin-Jutsu, das dem Anwender erlaubt, in einem kurzen Augenblick zu verschwinden oder zu erscheinen; sei es für die Flucht oder zum Angriff. Um das zu erleichtern, benutzt der Ninja häufig Dinge die in der unmittelbaren Umgebung sind -wie z.B. Blätter, Sand oder Nebel- um sein Verschwinden bzw. Auftauchen zu verschleiern. Man kann es im Grunde als sehr schnelles Bewegen sehen, eine Steigerung dieser Technik wäre das Hiraishin no Jutsu.

-Jibaku Fuda
Jibaku Fuda: Kassei (wörtlich übersett:"Bombenmarken aktivieren") ist ein Jutsu, das jeder Ninja beherscht bzw. beherrschen muss. Man aktiviert dabei eine Zeitbombenmarke, die dann explodiert.

-Kinobori
Kinobori no Waza (wörtlich übersetzt:"Jutsu des Baumlaufens") ist ein grundlegendes Jutsu, das jeder Ninja beherrschen muss. Man muss dabei sein Chakra verstärkt auf die Füße kontrollieren, nicht zu viel, da sonst der Teil des Baumes, auf dem man läuft, abgesprengt wird, aber auch nicht zu wenig, weil man sonst vom Baum fällt. Ein Ninja, der dieses Jutsu noch nicht erlernt, lernt dabei, sein Chakra zu fokussieren und zu regulieren.

-Suimen Hokou no Gyou
Suimen Hokou ist in einer gewissen Weise wie Kinobori, nur das dieses Jutsu eine noch bessere Chakrakontrolle benötigt. Anschließend erlaubt es dem Anwender sich auf dem Wasser, ohne unter zu gehen, fort zu bewegen.


-Bunshin Daibakuha
Bunshin Daibakuha ("Große Doppelgängerexplosion") ist ein Jutsu von Itachi Uchiha. Er erschafft dabei einen Doppelgänger, der wie ein normaler Schattendoppelgänger aussieht. Diesen kann Itachi aber jederzeit explodieren lassen.

-Genkaku no Jutsu



(-Yume no Sekai Jutsu wird fast nicht eingesetzt
Hier kann bereits eine komplett komplexe Welt erschaffen werden. Das Aussehen kann der realen Welt entsprechen, oder aber auch eine g4nzlich eigene Welt erschaffen. In dieser Welt hat man die Umgebung und Lebewesen in dieser vollkommen unter Kontrolle, das Opfer an sich jedoch nicht. Die gesamte Jutsu spielt sich nur im Kopf des Opfers ab, ist also kein StLck real)

-Narakumi no Jutsu
Narakumi no Jutsu ist ein Gen-Jutsu, bei dem der Anwender die Angst bzw. Furcht des Opfers seinem Gegner zur Schau stellt. Diese Technik kitzelt diese Vorstellung aus den Untiefen der Seele und zeigt sie dem Opfer wie eine Realität.

-Utakata
Der Gegner sieht auf den Finger des Anwenders und schon ist er in einer Illusion gefangen.

Fallenkunde

-Reiki Ryou Seiteki
Der Anwender erschafft ein schwaches statisches Feld um sich herum, welches Angreifern geringfügigen Schaden zufügt. Leider wird die Bewegungsgeschwindigkeit ein wenig eingeschränkt. Je stärker der Anwender desto mehr Schaden kann der Angreifer erhalten.

.....
Nach oben Nach unten
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Stakia`s Jutsus   Mi Apr 09, 2008 8:12 pm

ic hwürd sagen angenommen aber frag bitte sara oder shari
Nach oben Nach unten
Sara Uchiha
Hokage
Hokage
avatar

Anzahl der Beiträge : 312
Alter : 25
Ort : Bochum
Anmeldedatum : 24.02.08

Naruto RPG
Name: Sara Uchiha
Alter: 16
Dorf: Konoha

BeitragThema: Re: Stakia`s Jutsus   Mi Apr 09, 2008 8:24 pm

ANGENOMMEN

_________________
*sagen*
//denken//
tun


!!!!I Hate Deidara!!!!


Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://sara-uchiha.npage.de
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Stakia`s Jutsus   

Nach oben Nach unten
 
Stakia`s Jutsus
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
 :: Naruto RPG :: Jutsuliste :: Angenommene Jutsus-
Gehe zu: